Tulpengarten

Entdeckendes Lernen e.V.

Zurück zur Homepage Entdeckendes Lernen e.V.
Das Projekt
Projekt
Aktionen im Tulpengarten Daten eingeben und ansehen Aktuelle Berichte ansehen Pädagogische Ideen zurück zur Tulpengarten-Startseite

Projekt

   

 

    
<-- zurück zu "Dokumentation"

Die Forscherhefte der Klasse 2a in Bremen

Am Anfang stand die Untersuchung der Tulpen–Zwiebel. Wir haben die Messergebnisse auf einem Blatt Papier, Din A4, fest gehalten, eine Zeichnung gemacht und unsere Messung daran geschrieben. Allerdings müsst ihr berücksichtigen, dass wir eine zweite Klasse sind. Erst ein paar Kinder können lesen und mit Messungen in Zentimetern haben wir uns noch nie beschäftigt. Aber gehört haben wir schon davon. So mussten wir uns die Einteilungen auf den Linealen schon genau angucken. Die größeren Striche sind die Zentimeter und die 10 kleinen dazwischen die Millimeter.

Das zu wissen ist wichtig, denn die Tulpen, die seit kurzem aus der Erde geschossen kamen, müssen ja auch genau gemessen werden, damit wir sehen können, wie schnell und wie viel sie wachsen.

Deshalb haben wir uns alle aus einem nicht linierten Heft ein Forscherheft gemacht. In dies Heft kommt alles hinein, was mit den Tulpen zu tun hat, oder was uns eben zwischendurch zu Tulpen einfällt. Manchmal malen wir auch nur ein schönes Bild darein und manchmal gehört ein gemaltes Bild nicht unbedingt zum Tulpenthema. Aber so sieht das Heft ganz gut aus und es macht Spaß.
Jeden Tag gehen wir in den Schulgarten und an unser Beet und jedes Kind misst dann seine Tulpe. Einige sind schon 16 cm groß, andere gerade mal aus der Erde raus gekrochen.

In unsere Forscherhefte schreiben wir dann den Tag, das Datum, die Größe der Tulpe und die Temperatur. Das macht im Moment Julia, weil sie ein Thermometer schon ablesen kann. Neulich hatten wir sogar eine Temperatur unter Null Grad.
Wenn wir immer regelmäßig eintragen und uns die Tiere nicht die Tulpen auffressen, dann können wir in dem Heft gut sehen, wann die Tulpe klein war und wie sie gewachsen ist.

So sieht es in unseren Forscherheften aus:

Forscherheft 1   Forscherheft 2   Forscherheft 3   Forscherheft 4
Forscherheft 5   Forscherheft 6   Forscherheft 7   Forscherheft 8

Wenn Ihr auf die Bilder klickt, werden sie vergrößert.

Klasse 2a der Schule vom Halmerweg in Bremen

<-- zurück zu "Dokumentation"